KOŠ Celovec Basketball
14
Okt 19

WU19: Auftaktsieg gegen Beuteltiere

Am Sonntag, den 13.10.2019 startete unsere WU19 stark in die Saison und schickte die gastierenden GAK Kangaroos „Down Under“.

KOŠ Celovec : GAK Kangaroos  60:45 (16:4, 30:9, 47:30)

Obwohl sie nur zu 6 zum Spiel antraten, ließen sich die jugnen KOŠlerinnen nicht unterkriegen. Sie bewiesen schon gleich im ersten Viertel was sie können und bauten sich gleich einen 12-Punkte Vorsprung auf. Im Großen und Ganzen ist am Spiel nichts zu bemängeln, die Mädels kämpften 40 Minuten durch und konnten trotz mangelnder Kondition am Ende das Spielfeld als stolze Sieger verlassen. Vor allem Elma Voljevica stach mit ihrer starken Leistung heraus, aber auch die restlichen Spielerinnen zeigten Potenzial und Kampfgeist.

Alina Seher, Spielerin: Ich bin stolz auf das gesamte Team, dass wir gleich am Anfang der Saison beweisen konnten, dass sich das ständige Training bezahlt macht und das wir uns im Vergleich zu letzter Saison enorm gesteigert haben. Trotzdem heißt es für uns jetzt noch härter trainieren.

Geposted in: Mädchen Neuigkeiten U19
Vorheriger Beitrag
B2L: Kampf blieb unbelohnt
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: