KOŠ Celovec Basketball
05
Dez 14

U14 & Kärntnerliga: Niederlage und Sieg

Gestern gingen in der Heimhalle im Mladinski dom das U14 und das Kärntnerliga Team aufs Parkett um sich mit den Wörtherseepiraten bzw. dem BBC Wolfsberg zu messen.

 

U14

KOŠ Posojilnica Bank Celovec : Wörthersee Piraten  37:104 (13:27, 19:58, 28:73)

Die jungen KOŠ Spieler fingen, wie schon in den letzten Spielen, verschlafen und ohne Motivation an. Erst gegen Ende der ersten Hälfte fingen sie an zu kämpfen. Ab diesem Zeitpunkt ließen sie sich von der Übermacht des Gegners nicht mehr einschüchtern und spielten bis zur letzen Minute. Leider aber war gegen die starken Piraten nicht viel zu holen.

 

Kärntnerliga

KOŠ Posojilnica Bank Celovec : BBC Wolfsberg  89:48 (20:11, 43:15, 68:32)

Dem Team in der Kärntnerliga fehlten die Jungen Spieler, welche bei den Österreichischen Schulmeisterschaften in Vorarlberg waren, sehr. So mussten einige Spieler aktiviert werden welche zur Zeit nicht regelmäßig trainieren oder sogar noch leicht verletzt sind (z.B. Smajlovič, Thurner, Gallob). Trotzdem spielten sie ein solides Match und konnten vor allem die Individuelle Überlegenheit gegenüber dem Gegner gut nützen.

Geposted in: Burschen Herren Kärntner Liga Neuigkeiten U14
Vorheriger Beitrag
2.BL: Niederlage gegen den Meister
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: