KOŠ Celovec Basketball
15
Mrz 19

#recap: Siebenter und achter Sieg

In der 11. Woche 2019 absolvierten die XU12 und die MU16 je ein Spiel und holten sich den siebenten bzw. achten Sieg. 

XU12 – KOŠ Posojilnica Bank Celovec : Wörthersee Piraten  50:42 (7:13, 26:27, 41:35)

Das Spiel der XU12 gegen den Stadtrivalen war über die gesamte Spielzeit Spannend. Währen nach der ersten Halbzeit noch die Piraten die Nase vorne hatten übernahmen in der zweiten Hälfte die KOŠler den Taktstock, bewiesen starke Nerven und brachten den Sieg ins Trockene. Mit einem Endstand von 50:42 holte sich die XU12 im achten Spiel den siebenten Sieg.

Marcell Smolej, Trainer: Leider haben wir einige 100% Würfe vergeben, sonst wäre der Sieg klarer geworden. Ich bin aber sehr stolz auf unsere jüngsten, sie haben bisher eine tolle Saison abgeliefert.

MU16 – WSG Radenthein : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  49:75 (16:27, 26:45, 40:58)

Weit klarer verlief das Spiel unserer Kadetten zu Gast bei der WSG Radenthein. Obwohl sie weiterhin ohne den Kapitän Valentin Pasterk antraten, welcher sich nach einer leichten Verletzung noch schonen muss, übernahm KOŠ von Anfang an das Komando. Dies resultierte zur Halbzeit in einer 19-Punkte-Führung. Diese gaben unsere Jungs auch über die zweite Hälfte hinweg nicht mehr aus der hand und holten sich mit 40:58 einen ungefährdeten Sieg. Unsere MU16 bleibt damit in der Kärntner Liga weiterhin ungeschlagen!

Geposted in: Burschen Gemischt Neuigkeiten U12 U14
Vorheriger Beitrag
Play-down: Erstes Spiel, erster Sieg
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: