KOŠ Celovec Basketball
17
Mai 19

#recap: Dreimal Ende

Diese Woche endete für die MU16 der Grunddurchgang, für die MU14 das obere Playoff und für die WU19 die Saison.

MU16 – KOŠ Posojilnica Bank Celovec : WSG Radenthein  104:63 (32:17, 55:26, 72:51)

Das letzte Spiel im Grunddurchgang absolvierte unsere MU16 gegen den Tabellenzweiten. Diesmal spielten sie absichtlich etwas schneller, was auch teilweise gut funktionierte, mitunter wurde es aber etwas hektisch. Der Sieg war aber zu keiner Zeit gefährdet.

Marcell Smolej, Trainer: Für uns war dies die Generalprobe für den Final-Day wo wir wieder auf die WSG Radenthein treffen. Es sieht also gut aus, dass wir Meister werden ;-)

 

MU14 – ASKÖ Hornets Villach : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  61:45 (17:4, 32:14, 49:29)

Das junge U14 Team reihte sich heuer überraschend ins obere Play-Off ein. Dort war für die jungen KOŠler aber nicht mehr viel zu holen. So mussten sie sich auch im letzten Spiel trotz guten Kampfes geschlagen geben. Für das Team ist damit eine anstrengende Saison vorbei.

Julian Seher, Spieler: Obwohl wir mit 16 Punkten unterschied verloren haben sind wir mit dem Spiel zufrieden. In der zweiten Hälfte haben wir unser Potential gezeigt. So gehen wir noch motivierter in die Pause und werden brav weiter trainieren.

 

WU19 – KOŠ Posojilnica Bank Celovec : UBI Graz  41:42 (11:12, 18:28, 37:38)

Die WU19 Mädels verpassten am Mittwoch wieder sehr knapp den Sieg. Sie konnten zeigen, dass sich das ständige trainieren lohnt und bewiesen, dass sie mit dem Tabellenführer UBI Graz mithalten können. Trotzdem kam es oft zu unnötigen Turnovers, vor allem zu vielen Fehlpässen und letztendlich fehlte es den Spielerinnen auch an Kondition. Daraus folgte das Endresultat 41:42.

Alina Seher, Kapitänin: Wir konnten auch dieses Mal leider keinen Sieg holen. Man merkt aber, dass wir uns sehr gesteigert haben, da wir weitaus besser spielten als in Graz, wo wir mit 30 Punkten Differenz verloren haben. Da unsere Saison nun beendet ist heißt es vor allem weitertrainieren. Nächste Saison holen wir uns den Sieg!

Geposted in: Burschen Mädchen Neuigkeiten U14 U16 U19
Vorheriger Beitrag
Final Day 2019
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: