KOŠ Celovec Basketball
17
Okt 21

#recap: drei Siege, eine Niederlage

In der vergangenen Woche standen einige Spiele am Programm. Die Landesliga Herren starteten mit einem Sieg in die Saison, die MU16 konnte gleich zwei siege einfahren und die MU19 musste sich auswärts in Kapfenberg geschlagen geben.

MU16: KOŠ Celovec – Sparkasse Feldkirchen 60:100 (19:20, 47:37, 72:48)

Von Minute zu Minute steigerten sich unsere Jungs im Spiel gegen Feldkirchen. Schlussendlich konnte unsere MU16 einen verdienten Sieg feiern. Den 100-ten Punkt erzielte dieses mal Štefan Stern.

KL: KOŠ Celovec – BBC Wolfsberg 61:52 (19:15, 39:26, 49:39)

Nach einem Jahr der Coronapause ging es auch für unsere Landesliga-Herren wieder zurück aufs Spielfeld! Das erste Spiel der Saison gewinnen sie gegen BBC Wolfsberg

SLMU14: KOŠ Celovec – BBC Nord Dragonz 103:17 (36:2, 60:8, 79:11)

Einen sehr klaren Sieg feierten unsere Jungs gegen die Gäste aus Eisenstadt. Der Kapitän Edis Murić führte sein Team zum ersten Sieg in der Superliga. Bravo!

XU10 turnir v Špitalu – 2. mesto

Bei dem ersten XU10 Turnier der Saison belegten unsere Jüngsten den zweiten Platz! Den Freiwurfwettkampf gewann Irina Einspieler! Gratulation!

SLMU16: Lopoca Fürstenfeld Panthers – KOŠ Celovec 86:95 (19:17, 39:40, 69:60)

Julian Seher, Captain: In den ersten Minuten waren wir von den starken Gegnern überrascht und mussten unseren Weg in das Spiel finden. Es gelang uns die Fürstenfelder unter Druck zu setzten und mit einem guten full-court-press verhinderten wir unnötige Körbe der Gegner. Gleichzeitig konnten wir in den entscheidenen Momenten punkten und somit das Spiel für uns entscheiden. Es war ein hartes Spiel und den Sieg haben wir uns sicher verdient!

SLMU19: Kapfenberg Bulls – KOŠ Celovec 71:68 (11:21, 31:41, 43:58)

Geposted in: Burschen Gemischt Herren Kärntner Liga U10 U16 U19
Vorheriger Beitrag
CUP: Niederlage gegen Erstligisten
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: