KOŠ Celovec Basketball
14
Okt 16

ExtraLiga: Damen vor neuem Abendteuer

Am Sonntag 16.10.2016 startet die Saison auch für unsere Damen und das mit einer neuen Liga und einer neuen Herausforderung.

Bereits seit Ende August laufen die Vorbereitungen auf die Saison mit dem neuen Headcoach Dragan Slišković auf Hochtouren. Beim Spiel gegen den Erstligisten ATUS Gratkorn konnte man trotz Niederlage bereits Ergebnisse der neuen Spieltaktiken sehen. Am Sonntag ist es nun soweit, die Damen dürfen sich das erste mal in der neuen Saison beweisen, und das gleich in der neuen »Extra Liga LPI.si«. Die Extra Liga ist eine neue internationale Damenliga welche in Slowenien als Antwort auf die Auflösung der 2. Damen Bundesliga gegründet wurde. Mit dem Liga-Hauptsponsor LPI.si fließt hier auch Geld von der Liga in die Klubs. Mit deren Partner “SPORT-WEAR” stellt LPI.si in der Extra Liga den Klubs nämlich die Dressen und weitere Ausrüstung zur Verfügung und übernimmt die Schiedsrichterkosten. Unter diesen Umständen war es schnell klar, dass auch unsere Damen teilnehmen und internationale Basketball-Luft schnuppern werden. So duellieren sie sich heuer mit 7 anderen Teams aus Slowenien und Kroatien um den ersten internationalen Meistertitel für KOŠ Celovec. Als erster Gegner wartet ŽKK Pomurje und zwar am Sonntag, 16.10.2016 um 15:30, auswärts in Murska Sobota (SLO).

Pati Struhar, Kapitänin KOŠ Celovec: Die Mannschaft ist uns völlig unbekannt. Wir wissen aber, dass die Sloweninnen athletisch und spielerisch auf einem ziemlich hohen Level sind. Wir sind aber motiviert und wollen einen Sieg.

Geposted in: Damen ExtraLiga Neuigkeiten
Vorheriger Beitrag
ExtraLiga: Damen starten mit unglücklicher Niederlage
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: