KOŠ Celovec Basketball
20
Jan 20

EL: Niederlage in Pomurje

Mit nur 7 Spielerinnen reisten unsere Damen am Sonntag in Pomurje an und konnten so leider wieder nicht zeigen, was wirklich in Ihnen steckt.

ŽKK Pomurje : KOŠ Celovec  74:42 (21:7, 34:17, 51:29)

Der Gegner Pomurje spielte sehr schnell und konnte viele Punkte aus Fastbreaks holen. Auch die gute Wurfquote der Gegnerinnen, selbst jenseits der Dreierlinie, machte den Klagenfurterinnen große Probleme. Zu dem hohen Punkteunterschied trugen auch zu viele Turnovers, vor allem Fehlpässe, und das eher schlechte Zusammenspiel bei. Trotz allem kämpften KOŠlerinnen bis zum Schluss und konnten zumindest ein paar gute Aktionen zeigen. Ernüchterndes Endergebnis 74:42 für Pomurje.

Alina Seher, Spielerin: Wir wussten, dass die Gegner stärker sind. Nicht nur, dass sie eine volle Bank hatten, sie spielten auch unglaublich gut miteinander und konnten in jeder Situation punkten. Da konnten wir leider nicht mithalten. Es wird jetzt Zeit dass wir wieder in Form kommen und beweisen, was wir eigentlich können!

Geposted in: Damen ExtraLiga Neuigkeiten
Vorheriger Beitrag
#recap: MU16 gewann ungefährdet
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: