KOŠ Celovec Basketball
01
Mrz 19

Trim/Hobby vorzeitig zum Meistertitel

Da in der Kärntner Hobbyliga dieses Jahr nur drei Teams antraten und nur ein Grunddurchgang gespielt wird hat sich KOŠ mit nur drei Siegen den Meistertitel gesichert.

ABC Villach Eagles : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  49:69 (28:16, 24:35, 34:54)

Mit der Gewissheit im Kopf, dass ein Sieg den Meistertitel bedeutet, gingen die unsere Rekreativsportler voller Motivation ins Spiel und kämpften um jeden Ball. So konnten sich die Klagenfurter, die auch viele junge Spieler im Team haben, bereits zur Halbzeit eine 11-Punkte-Führung erspielen. Diese gaben sie dann auch nicht mehr aus der Hand, sondern erhöhten auf +20 und besiegten die Villacher Adler auch im Rückspiel klar mit 69:49. Damit sind unsere Trim/Hobby Herren nach der Saison 2016/17 heuer wieder Kärntner Meister.

Marcell Smolej, Spieler: Wir freuen uns sehr, dass wir nachdem es uns letztes Jahr nicht gelang, jetzt wieder Meister sind. Zwar hat der Sieg einen kleinen Wermutstropfen, Beni und ich haben uns verletzt – ich wünsche ihm schnelle Genesung, ich glaube aber, dass es sich ausgezahlt hat!

Geposted in: Herren Hobby Neuigkeiten
weiterlesen … Kommentare (0)
14
Dez 18

#recap: Siege für Hobby und MU16

Diese Woche spielten und gewannen auch die Rekreativ-sportler von KOŠ ihr erstes Spiel. Auch die MU16 besiegte mehr als deutlich die Hornets Villach und bleibt damit weiterhin ungeschlagen.

Hobby – KOŠ Posojilnica Bank Celovec : ABC Villach Eagles  73:61 (19:15, 35:34, 55:46)

Beim ersten Spiel der Kärntner Amateurliga zeigten KOŠs Silberfüchse, dass sie nach wie vor attraktiven Basketball spielen können. Bis zur Mitte des dritten Viertels war das Spiel noch spannend und weitgehend ausgeglichen. Im letzten Viertel aber zeigten unsere Veteranen, dass sie konditionell und kämpferisch auf einem hohen Niveau spielen und brachten den Sieg ins Trockene.

MU16 – Hornets Villach : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  26:107 (5:29, 13:57, 21:85)

Einen überdeutlichen Sieg feierten unsere Kadetten gegen die Hornets Villach. Obwohl die Villacher körperlich ebenbürtig waren konnten sie spielerisch in keinem Moment mit unseren Jungs schritthalten und das obwohl auf Seiten von KOŠ gleich sechs Schlüsselspieler fehlten. Bereits nach der ersten Halbzeit führten die Klagenfurter uneinholbar mit 13:57, bis zum Ende der Spielzeit erhöhten sie sogar auf 26:107. KOŠs Kadetten gewinnen damit auch das dritte Spiel und lachen somit ungeschlagen von der Tabellenspitze.

Stefan Hribar, sportlicher Leiter: Eine tolle Vorstellung unserer Jungs. Bravo auch an Julian Seher, der zum ersten Mal für die MU16 antrat.

Geposted in: Burschen Herren Hobby Neuigkeiten U16
weiterlesen … Kommentare (0)
18
Mai 18

Hobby: Hartes Spiel gegen die Adler

Im Nachtrag der sechsten Runde traten KOŠs Rekreativsportler gegen die Villach Eagles an. Das harte Spiel inklusive Verletzungen blieb am Ende aber unbelohnt.

ABC Villach Eagles : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  63:57 (14:15, 32:32, 45:47)

Nach einem intensiven Spiel unterlag unsere dienstälteste Truppe den Villachern. Die Eagles spielten eine sehr köperbetonte Defense, so dass gleich drei KOŠler das Parkett verletzungsbedingt vorzeitig verlassen mussten. Während das Spiel zur Halbzeit noch ausgeglichen war (32:32) und KOŠ nach dreißig Minuten sogar mit 45:47 führte, spielten die Villacher Adler die dezimierte KOŠ Truppe im letzten Viertel aus und behielten den Sieg mit 63:57 in der Draustadt.

Marcell Smolej, Trainer: Den Erfolg des Vorjahres werden wir also nicht wiederholen können (ungeschlagener Meister Anm.), wir genießen es aber noch immer auf dem Spielfeld zu stehen und kämpfen um jeden Ball.

Geposted in: Herren Hobby Neuigkeiten
weiterlesen … Kommentare (0)
20
Jan 18

Hobby: Klarer Sieg gegen WSG

Vergangene Woche absolvierten auch unsere Hobby Herren das dritte Spiel der Saison und feierten einen klaren sieg gegen die WSG Radenthein Garnets.

WSG Radenthein Garnets : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  46:72 (6:22, 19:42, 24:51)

Marcell Smolej, Trainer: Ein wichtiger Sieg gegen Radenthein. Wir haben von der ersten Minute an das Spiel dominiert, so dass wir im weiteren Spielverlauf unsere neuen Angriffe ausprobieren konnten – erfolgreich wie man Sieht! Sieg 72:46.

Geposted in: Herren Hobby Neuigkeiten
weiterlesen … Kommentare (0)
15
Dez 17

KOŠ Wochenrückblick: Siege für „Alt“ und Jung

Diese Woche feierte das älteste und eines der jüngsten Teams von KOŠ zwei knappe Siege.

Hobby – Wörthersee Piraten : KOŠ Posojilnica Bank Celovec   59:62 (16:14, 26:27, 37:39)

Nach einer knappen Niederlage im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Villach, stand für die im Vorjahr ungeschlagenen KOŠler im Stadtderby Wiedergutmachung am Plan. Die Aufgabe war nicht leicht, da sich die Piraten auf einigen Positionen gut verstärkt haben. So war diese sehr emotional, aber fair geführte Partie von Beginn weg knapp und zur Halbzeit stand es 27:26 für den Stadtrivalen. Bei KOŠ zeigte jeder der 8 angetretenen Spieler wichtige Akzente in der Verteidigung, oder im Angriff, wodurch ein kleiner Vorsprung herausgespielt werden konnte. Dieser Vorsprung wurde schlussendlich über die Zeit gebracht, obwohl es, auf Grund der erneut schlechten Freiwurfquote, am Ende nochmals unnötig knapp wurde. Endresultat 59:62

Hansi Berger, Spieler: Ein wichtiger Sieg, auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung!

XU12 – SPF 1 : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  49:54 (14:5, 36:17, 40:37)

Nach einem 19 Punkte Rückstand zu Halbzeit gelang der XU12 ein sensationeller turnaround. Mit Julian und Dariyan an der Stirn zeigten die KOŠler nach der verschlafenen ersten Halbzeit im zweiten Spielabschnitt ein unglaublich ausgereiftes game-play. Anfang des letzten Viertels übernahmen sie die Führung und schlugen den Tabellenführer aus Feldkirchen schlussendlich mit 49:54

Stefan Hribar, Trainer: Bravo, weiter so! Wir sind stolz auf euch!

Geposted in: Gemischt Herren Hobby Neuigkeiten U12
weiterlesen … Kommentare (0)