KOŠ Celovec Basketball
05
Nov 19

Bundesländercup

Die KOŠler Julian Seher und Dariyan Wein nahmen mit dem Team „Kärnten 2“ am Bundesländercup teil.

Vergangenes Wochenende fand in Villach der Bundesländercup statt. In das MU14 Team „Kärnten 2“ wurden auch die KOŠler Julian Seher und Dariyan Wein einberufen. Nach neun Siegen und einer Niederlage fand sich das Team im Kampf um Platz 3 gegen Wien wieder. Nach tapfarem Kampf mussten sich die Kärntner erst in der Verlängerung geschlagen geben und belegten somit den ausgezeichneten 4. Platz. Damit erreichten Dariyan und Julian die beste Platzierung eines KOŠlers im Bundesländercup jemals.

Stefan Hribar, sportlicher Leiter: Eine außerordentliche Leistung von Dariyan und Julian, die völlig zurecht in das Team berufen wurden und gezeigt haben, was sie können. Herzliche Gratulation!

Geposted in: Burschen Neuigkeiten U14
Vorheriger Beitrag
#recap: MU14 startet mit hoher Niederlage
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: