KOŠ Celovec Basketball
15
Jan 19

BL2: Damen mit Sieg ins neue Jahr

Im zweiten Spiel am „triple game-day“ vergangenen Sonntag in der St. Peter Halle traten unsere Damen gegen die Rocks Girls an und gingen anders als die Herren als verdiente Siegerinnen vom Platz.

KOŠ Posojilnica Bank Celovec : BK Mattersburg Rocks  80:48 (19:12, 43:22, 69:32)

Gegen die nur zu siebent angereisten Mattersburgerinnen ließen unsere Damen von der ersten Minute an keinen Zweifel aufkommen, wer als Sieger vom Feld gehen würde. Mit einer starken Defense und schnellen Gegenangriffen, konnte KOŠ gleich von Beginn an in Führung gehen. Zur Halbzeit waren die Klagenfurterinnen bereits mit 43:22 voran. Nach dem Seitenwechsel konnte Head-Coach Slišković dann auch den Nachwuchsspielerinnen Minuten auf dem Feld geben. Weiterhin wurde das Tempo in der Defense hochgehalten und mit guten Fastbreaks setzte sich KOŠ weiter ab. Am Ende konnten die Kärntnerinnen mit einem klaren 80:48 das Spielfeld als verdiente Siegerinnen verlassen.

Patricia Struhar, Kapitänin: Ein schöner Sieg im neuen Jahr. Heute konnten wir unsere Trainingsleistung von Beginn an abrufen und auch unsere Nachwuchsspielerinnen konnten viel Erfahrung sammeln.

Geposted in: 2. Bundesliga Damen Neuigkeiten
Vorheriger Beitrag
ÖMS MU16: KOŠ weiter ungeschlagen
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: