KOŠ Celovec Basketball
29
Mai 15

Auch Damen beenden Saison 2014/15

Als letzte der 12 Teams von KOŠ beendeten in den vergangenen Tagen auch die Mädels der WU16 und die Damen in der 2. Bundesliga die Saison 2014/15 mit einem zweiten und einem dritten Platz.

 

Die Mädels der WU16 mussten sich abermals dem BBC Wolfsberg geschlagen geben. Wie schon im Hinspiel gelang es nicht die Wolfsberger Nationalteamspielerin unter Kontrolle zu halten. Im ersten Viertel war das Spiel noch spannend doch die Unkonzentriertheit der Mädchen nutzten die Wolfsbergerinnen geschickt aus und konnten bereits im zweiten Viertel davon ziehen, 44:23. Die zweite Halbzeit war gekennzeichnet von fehlendem Kampfgeist und einer zu kurzen Ersatzbank. Diese machte sich vor Allem im letzten Viertel bemerkbar als die Beine einfach immer schwerer wurden. Endstand 81:28 für Wolfsberg. Da an der WU16 Meisterschaft nur zwei Teams teilnahmen beenden unsere Mädels die Saison nach zwei Spielen und zwei Niederlagen dennoch als Vizemeisterinnen.

BBC Wolfsberg : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  81:28 (18:12, 44:23, 68:25)

 

Nach gefühlt 100 Terminverschiebungen fand am 27.05. auch endlich das Nachtragsspiel der Damen in der 2. Bundesliga gegen den DBBC statt. Leider blieb den Damen ein Sieg zum Abschluss jedoch verwehrt. Die kurze Ersatzbank und der Hintergedanke, dass das Spiel an der Tabellen nichts mehr ändert ließ den Willen zum Sieg leider zu früh erlöschen. Die Damen beenden die überaus erfolgreiche Saison somit am 3. Platz in der sehr starken 2. Bundesliga. Nach einem Abschlusstraining am Freitag geht es in die wohlverdienten Ferien.

DBBC : KOŠ Posojilnica Bank Celovec  53:38 (10:9, 21:23, 41:32)

Geposted in: 2. Bundesliga Damen Mädchen Neuigkeiten U17
Vorheriger Beitrag
Saisonabschluss und Picknick
Kommentare (0)
Neuer Kommentar: